Sommer 2018: Dritte Woche Ferienworkshops

Nach den Wandertagen in Finkens Garten und in den Friedenswald (erste Ferienwoche), Karte / Kompass und GeoCachen, Schnitzeljagd und Fragen rund um die Flora und Fauna in der 2. Ferienwoche startete die 3. Ferienwoche bei hochsommerlichen Temperaturen mit den Fahrradworkshops.

Überprüfen der Fahrradtechnik, Reparaturen und Verkehrszeichen mussten ebenso geübt werden wie das Kolonne fahren.
Dann ging es auch schon am 31. Juli um 9.00 Uhr morgens Richtung Tierpark Lindental.
Unsere Gruppe war rund 22 Teilnehmer stark, im Alter 6 – 57. Nach rund 2 Stunden und gefühlt 20 Ampeln und Kreuzungen waren wir endlich am Ziel.
Meine lieben Stadtväter: Das ist schon ein Akt von Rondorf nach Lindental, vor allem wenn man Kindern erklären muss, dass der Radweg auf einmal auf der anderen Straßenseite weitergeht (Kreuzung Eifeltor/Militärring).
Während ich für alle Teilnehmer Tierfutter kaufte stand für die Gruppe eine größere Pause an.

Dann konnten Reh, Ziege und Co. endlich gefüttert werde. Die ganz geduldigen wurden durch das handzahme Damwild mit Bussi-Kontakt belohnt.

Der Rückweg verlief zügig und genauso diszipliniert, so dass es am Kalscheurer Weiher zur Belohnung noch ein Eis und eine Runde Bootfahren gab. Pro Boot ein Betreuer und die Kurzen in die Schwimmwesten gezwängt, dann konnte der Wasserspaß losgehen.

Punkt 15.00 Uhr traf unsere Gruppe nach 25 Kilometern Radtour wieder an der Anne Frank Schule ein.

Der Donnerstag war den Großen ab 13 Jahren gewidmet. 45 Kilometer Rundkurs über Hürth, Otto Maigler-See, rüber zu meinem Wohnzimmer, dem FC Stadion, und dann quer über die Feldwege und den Militärring nach Rondorf. Bei 35°C waren dann alle froh, als wir nach knapp 3 ½  Stunden wieder in Rondorf eintrudelten.


Frühere Berichte:
Erste Woche mit viel Spaß + Fotos, Bericht +  Ausblick Sommerferien…
Zweite Woche Sommerferien – Bericht + Fotos…


Am 7. August geht es für die Kurzen (Alter 6-12) von Rondorf über Godorf am Rheinufer entlang, mit der Fahrradfähre auf die Schäl Sick und dann über die Rodenkirchener Brücke und den FoBo zurück nach Rondorf.
Radsport-Tour: Start ist um 9.00 Uhr an der Sporthalle der Anne Frank Schule, geplante Rückkehr 15.00 Uhr.

Die Großen 13+ starten am Donnerstag, 9. August, um 9.00 Uhr auf eine
55 km-Radtour rund um Köln: Start ist um 9.00 Uhr an der Sporthalle der Anne Frank Schule, geplante Rückkehr 15.00 Uhr.


Ab der 4. Ferienwoche bis Ferienende werden keine Sporthallenangebote mehr durchgeführt, dann legen wir auch die Füße hoch.


ACHTUNG: Alle Angebote in diesen Ferienwochen sind kostenlos, auch für Nichtmitglieder die diese Sport mal kennen lernen möchten:

Das vielfältige und kostenlose Sommer-Ferienprogramm des TuS Rondorf:


 

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.